Das Kleine-Welt-Phänomen: Alleinstellungsmerkmal von XING

Nach vielen Jahren der Freundschaft stellt sich heraus, dass Ihr bester Kumpel in einem Fußballteam mit Ihrem Physiotherapeuten spielt. Bei der Hochzeit Ihrer besten Freundin stellen Sie fest, dass deren Cousine eine Arbeitskollegin Ihres Mannes ist. Situationen dieser Art kennen wir alle, und üblicherweise reagieren wir mit dem Satz „Die Welt ist klein“ oder „Jeder kennt jeden um sechs Ecken“. Dass das tatsächlich so ist, hat der US-amerikanische Psychologe Stanley Milgram bereits 1967 nachgewiesen und dafür den Begriff des „Kleine-Welt-Phänomens“ geprägt. Milgram meint damit, dass jeder Mensch auf der Welt mit jedem anderen über eine überraschend kurze Kette von Bekanntschaftsbeziehungen verbunden ist. Wie diese Kette bei XING aussieht, sehen Sie hier:

Über 873.000 Menschen sind bei XING nur über jeweils eine gemeinsame Kontaktperson mit mir vernetzt. (Wie viele es bei Ihnen sind, erfahren Sie mit einem Blick auf Ihre XING-Startseite: Einfach ein wenig runterscrollen und in die rechte Spalte schauen.) Stellen Sie sich vor, was das für die Akquise oder Kontaktanbahnung bedeutet! Am besten geeignet ist dazu ein praktisches Beispiel: Was tun Sie, wenn Sie einen Hautarzt oder einen Steuerberater suchen? Beide Branchen beschäftigen sich mit sensiblen Themen, in beiden Fällen suchen Sie jemanden, dem Sie uneingeschränkt vertrauen können. Mit großer Wahrscheinlichkeit werden Sie daher Menschen, denen Sie ohnehin schon vertrauen, nach einer Empfehlung fragen.

Auf diesem Prinzip basiert jede Form des „Social Networking“ – im professionellen Umfeld dann auch gerne „Empfehlungsmarketing“ genannt. Anders als in Ihrem Freundeskreis erreicht Ihre Anfrage mithilfe von XING jedoch nicht nur eine Handvoll Menschen, sondern (im abgebildeten Beispielfall) 1.759 Personen auf einen Schlag. Diese 1.759 Personen sind wiederum mit 873.153 anderen Menschen vernetzt – darunter sollte ein Steuerberater oder Hautarzt zu finden sein, oder?

Der besondere (und in keinem anderen sozialen Netzwerk zu findende) Clou bei XING: Sie können in den Kontakten Ihrer Kontakte suchen! Um einen Hautarzt oder Steuerberater zu finden, müssen Sie also noch nicht einmal fragen, sondern können gewissermaßen das Adressbuch Ihrer Kontakte durchstöbern. Wie das geht, erfahren Sie in meinem nächsten Blog-Beitrag.

Kategorien:
AllgemeinHintergründigesXING: KontakteXING: Suche

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fill out this field
Fill out this field
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
You need to agree with the terms to proceed

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Vorheriger Beitrag
Die neue mobile Startseite von XING
Nächster Beitrag
Die Kontakte Ihrer Kontakte: das Ende der Kaltakquise
Menü