Wie Sie einen Link in Ihr XING-Portfolio einfügen

Wer mein XING-Profil besucht, landet als erstes auf meiner Portfolio-Seite – und findet darin auch zahlreiche Links zu meinen diversen Angeboten in Sachen Text, PR und Social Media. Immer wieder kommt hier die Frage auf, wie genau sich ein solcher Link einfügen lässt – deshalb kommt hier die Anleitung dazu.

Der einfachste Weg ist das schlichte Einfügen der URL. Wenn der Link sehr lang ist, sieht das jedoch unschön aus und stört den Lesefluss. Deshalb bietet XING Ihnen die Möglichkeit, einen Link mit Ihrem eigenen Linktext zu versehen. Dazu verwenden Sie folgende Eingabe: [eigener Text](Link zum gewünschten Ziel). Damit das Wort „Blog“ im unten dargestellten Beispiel aus meinem Portfolio so dargestellt wird, habe ich also folgenden Text eingegeben: [Blog](https://www.das-perfekte-xing-profil.de/blog).

Bei Bedarf können Sie auch eine E-Mail-Adresse so verlinken, dass sich beim Daraufklicken direkt das entsprechende Fenster zum Erstellen einer neuen Mail in Ihrem Mail-Programm öffnet. Dazu geben Sie beispielsweise folgenden Text ein: [mail@constanzewolff.de](mailto:mail@constanzewolff.de). Im Portfolio sieht das dann folgendermaßen aus:

Probieren Sie es aus! Und wenn Sie Unterstützung bei den Texten für Ihr Portfolio benötigen: Spätestens jetzt wissen Sie ja, wie Sie mich erreichen! 😉

Kategorien: XING: Profil

7 Kommentare. Leave new

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fill out this field
Fill out this field
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
You need to agree with the terms to proceed

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Vorheriger Beitrag
So erreicht Ihr Event die richtigen Personen: die neuen Einladungsfunktionen bei XING
Nächster Beitrag
Was ist eigentlich ein XING-Ambassador?
Menü