So schützen Sie Ihre Privatsphäre bei XING

Wer kann meine Kontakte sehen? Wie verhindere ich, dass alle meine Kontakte von einer Eventteilnahme erfahren? Und wieso sind alle meine Gruppen-Mitgliedschaften öffentlich einzusehen? Immer wieder drehen sich die Fragen der Teilnehmer meiner XING-Seminare um den Schutz ihrer Privatsphäre. Die Antworten verbergen sich alle an einer Stelle:

Klicken Sie (auf einer beliebigen XING-Seite) auf das kleine Rädchen rechts oben und wählen Sie „Einstellungen, Rechnungen & Konten“. Hier finden Sie den Reiter „Privatsphäre“, der Ihnen zahlreiche Möglichkeiten zum Schutz – oder zur Freigabe – Ihrer sensiblen Informationen bietet.

Besonders hervorheben möchte ich an dieser Stelle folgende Punkte:

  • Schalten Sie Ihre Kontakte nur dann unsichtbar, wenn Sie einen wirklich guten Grund dafür haben. Gemeinsame Kontakte sind die Basis zahlreicher Kontaktanbahnungen auf XING – wenn Sie Ihre unsichtbar schalten, blockieren Sie sich und anderen den Zugang zu vielversprechenden Persönlichkeiten.
  • Warum Ihr Profil nicht auch außerhalb von XING und für Suchmaschinen sichtbar machen? Schließlich sind Sie hier, um gefunden zu werden.
  • Falls Sie umfangreiche Veränderungen an Ihrem Profil planen: Deaktivieren Sie vorher unbedingt sämtliche Benachrichtigungen unter „Ihre Aktivitäten“! Andernfalls geht bei jeder kleinen Änderung eine Meldung an Ihr gesamtes Netzwerk raus. ACHTUNG: Nach der Umgestaltung Ihres Profils sollten Sie die Benachrichtigungen wieder einschalten – sonst erfährt niemand mehr von Ihren Aktivitäten auf der Plattform.
  • Unter „Gruppen“ können Sie nicht nur einzeln auswählen, welche Ihrer Gruppenmitgliedschaften in Ihrem Profil angezeigt werden, sondern auch, ob Ihre Kontakte über künftige Gruppen-Beitritte informiert werden sollen.

Wie Sie die Freigabe Ihrer Kontaktdaten für verschiedene XING-Nutzer regeln, habe ich bereits in diesem Blog-Beitrag zusammengefasst. Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Feinjustieren Ihrer Privatsphäre!

Kategorien:
AllgemeinHintergründigesPrivatsphäre

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fill out this field
Fill out this field
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
You need to agree with the terms to proceed

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Vorheriger Beitrag
Das „Praxisbuch Networking“ in „Die Wirtschaft“
Nächster Beitrag
Das kann das ProBusiness-Zusatzpaket von XING
Menü