Warum Sie jetzt Ihre XING-Suchaufträge aktualisieren sollten

Als XING-Premium-Mitglied haben Sie die Möglichkeiten, in der „Erweiterten Suche“ einen Suchauftrag anzulegen – damit legen Sie einmalig eine Kombination von Suchbegriffen fest und werden künftig immer dann per E-Mail darüber informiert, wenn sich einen neues Mitglied anmeldet, das Ihren Suchkriterien entspricht. Wenn Sie mit solchen Suchaufträgen arbeiten, sollten Sie diese schnellstmöglich überprüfen: Ab sofort ist die Arbeit mit den Suchoperatoren AND, OR, NOT, ( ) sowie dem * für Premium-Mitglieder nicht mehr möglich; diese Suchfunktion wurde auf die ProBusiness-Mitgliedschaft beschränkt. (Die Suche nach Wortgruppen in Anführungszeichen ist nach wie vor möglich.) Falls Sie also plötzlich die E-Mails zu Ihren Suchaufträgen vermissen, könnte es an dieser Umstellung liegen. Ich empfehle Ihnen eine zeitnehe Überprüfung an Anpassung Ihrer Suchaufträge. (Sie finden diese über einen Klick auf den Button „Suchauftrag anlegen“ unter der Erweiterten Suche. Dort verbirgt sich der Button „Suchaufträge verwalten“.)

Kategorien:
HintergründigesXING: Suche

1 Kommentar. Leave new

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fill out this field
Fill out this field
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
You need to agree with the terms to proceed

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Vorheriger Beitrag
XING führt Umfrage-Funktion für Gruppen-Moderatoren ein
Nächster Beitrag
Neu auf der XING-Startseite: Firmenjubiläen
Menü