So fügen Sie mehrere Bilder in einen LinkedIn-Beitrag ein

Dass Fotos als Scrollstopper wirken gehört inzwischen zum Allgemeinwissen, reine Textbeiträge sind bei XING und LinkedIn daher mittlerweile eine echte Rarität. Wer aus der Masse von visuellen Inhalten herausstechen möchte, greift deshalb immer öfter zu bewegten Bildern – kaum bekannt und daher wenig genutzt ist jedoch die Möglichkeit, bei LinkedIn gleich mehrere Bilder auf einen Schlag zu veröffentlichen.

Klicken Sie dafür einfach auf der LinkedIn-Startseite in das Feld „Beitrag beginnen“ ganz oben, schreiben Sie Ihren Text und wählen dann über das kleine Bild-Symbol am unteren Rand bis zu neun Bilder aus, die Ihrem Beitrag hinzugefügt werden sollen. Wenn Sie möchten, können Sie auch andere LinkedIn-Mitglieder auf den Fotos markieren: Dazu klicken Sie einfach an einer beliebigen Stelle in das jeweilige Bild und geben den Namen der zu markierenden Person ein. Dann noch ein Klick auf „Fertig“ und auf „Posten“ – schon ist Ihr bebildeter Beitrag online. Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Ausprobieren!

(Dieser Tipp war spannend für Sie? Dann abonnieren Sie gleich rechts dieses Blog und verpassen Sie künftig keine Neuigkeiten aus der XING- und LinkedIn-Welt mehr!)

Kategorien:
HintergründigesLinkedIn: Beiträge & Artikel

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fill out this field
Fill out this field
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
You need to agree with the terms to proceed

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Vorheriger Beitrag
Kennen Sie schon „HalloFreelancer“ von XING?
Nächster Beitrag
Gesendete Kontaktanfragen bei XING wiederfinden
Menü