So erzeugen Sie einen Folgen-Button für Ihr Unternehmensprofil bei XING und LinkedIn

Sie nutzen bereits ein Unternehmensprofil bei XING und/oder LinkedIn und möchten weitere Follower generieren? Dann denken Sie über den Tellerrand der jeweiligen Plattform hinaus! Ihre Website ist der perfekte Ort, um Interessent*innen dauerhaft an Ihr Unternehmen zu binden: mit einem Folgen-Button für XING und/oder LinkedIn. Sobald dieser Button auf der Website geklickt wird, abonniert die klickende Person Ihr Unternehmensprofil und wird künftig auf der XING-/LinkedIn-Startseite über jeden neuen Beitrag aus Ihrem Hause informiert.

Und so erhalten Sie den gewünschten Folgen-Button:

Der Folgen-Button für Unternehmensprofile bei XING
  1. Besuchen Sie diese Website von XING und klicken Sie auf „Generate your plugin“.
  2. Geben Sie die URL Ihrer Unternehmensseite ein und wählen Sie die gewünschte Sprache (Deutsch oder Englisch).
  3. Klicken Sie auf „Generate Code“.
  4. Fügen Sie den angezeigten Code-Schnipsel auf Ihrer Website ein.

Der Folgen-Button für Unternehmensprofile bei LinkedIn

LinkedIn stellt den benötigten Code-Schnipsel auf dieser Seite zur Verfügung. Kopieren Sie einfach den folgenden Text und ersetzen Sie die vier Nullen nach „data-id“ durch die Company-ID Ihres Unternehmensprofils. Als Administrator finden Sie diese Zahl in der URL Ihres Unternehmensprofils (beispielsweise https://www.linkedin.com/company/77025263/admin/).

<script src="https://platform.linkedin.com/in.js" type="text/javascript"> lang: en_US</script>
<script type="IN/FollowCompany" data-id="0000" data-counter="bottom"></script>

(Diese Hinweise waren spannend für Sie? Dann abonnieren Sie gleich rechts dieses Blog und verpassen Sie künftig keine Neuigkeiten aus der XING- und LinkedIn-Welt mehr!)

Kategorien:
AkquiseLinkedIn: UnternehmensseiteXING: Unternehmensseite

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Fill out this field
Fill out this field
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
You need to agree with the terms to proceed

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Vorheriger Beitrag
Eigene Beiträge bei LinkedIn wiederfinden
Nächster Beitrag
Lese-Tipp: So machen Sie Ihr Profil attraktiv für Headhunter