Neu bei XING: Umfragen

Bei LinkedIn gibt es sie schon lange, jetzt hat auch XING die Möglichkeit eingeführt, eine Umfrage im eigenen Netzwerk durchzuführen. Die Erstellung ist denkbar einfach:

  • Klicken Sie auf der XING-Startseite in das Feld „Was gibt’s Neues?“ (oder in der App auf den kleinen Bleistift in der grünen Blase rechts unten).
  • Wenn Sie hier auf das kleine Säulendiagramm unten klicken, öffnet sich ein entsprechendes Eingabefeld.
  • Geben Sie Ihre Frage und bis zu vier Antwortmöglichkeiten ein.
  • Wählen Sie aus, wie lange Ihre Umfrage laufen soll. (Von einem Tag bis zu einer Woche ist alles möglich.)

Wenn Sie nun auf „Fertig“ klicken, öffnet sich ein weiteres Fenster, in dem Sie Ihrer Umfrage ein paar einführende Worte voranstellen können, bevor Sie das Ganze mit einem Klick auf „Teilen“ veröffentlichen:

Da die Interaktion mit Inhalten in sozialen Netzwerken ein wichtiges Kriterium für deren Relevanz und Reichweite ist, könnte diese neue Funktion eine spannende Möglichkeit sein, nicht nur mehr über Ihr Netzwerk zu erfahren, sondern auch die Reichweite Ihrer Inhalte zu pushen.

Haben Sie die neue Funktion schon entdeckt oder gar schon eine Umfrage durchgeführt oder an einer teilgenommen? Was halten Sie davon?

Kategorien: XING: Beiträge

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Fill out this field
Fill out this field
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
You need to agree with the terms to proceed

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Vorheriger Beitrag
Linkedin ermöglicht das Anheften von Kommentaren
Nächster Beitrag
Ein Monat Workation in Kroatien – mein Fazit.