Jetzt auch auf dem Desktop: die neue XING-Startseite

Im Dezember hat XING sich einer Rundum-Erneuerung unterzogen – zu sehen war das Ganze bisher jedoch nur für die Nutzer*innen der App. Nach und nach wird das neue XING nun jedoch auch in der Desktop-Version ausgerollt. So begrüßte die Plattform mich heute mit einer neuen Startseite mit vertikal angeordnetem Feed. Die vorher verwendete Kachel-Optik ist verschwunden, dafür können Nutzende jetzt zwischen zwei Newsfeeds wechseln:

  • Aus Deinem Netzwerk. Hier finden Sie alle Inhalte, die Sie von der bisherigen Startseite kennen: Beiträge und Aktivitäten der eigenen Kontakte, Inhalte von News-Quellen oder Unternehmen, denen Sie folgen, Events, Jobs und mehr. Ab und zu wird der vertikale Feed von horizontal angeordneten Beiträgen unterbrochen: Dabei handelt es sich um Mitglieder, die Sie kennen könnten, oder neue Kontakte Ihrer Kontakte – mit diesen Empfehlungen erleichtert XING den Ausbau des eigenen Netzwerkes.
  • Empfehlungen. Hier stellt XING Ihnen, basierend auf Ihrem Profil und Ihren Aktivitäten, spannende Inhalte vor, die Sie möglicherweise noch nicht kennen. Das können News- und Insider-Artikel, Kontakt- und Eventvorschläge oder gerade sehr beliebte Beiträge sein.

Beide Feeds sind nach Relevanz sortiert und ermöglichen Ihnen eine Vielzahl von Interaktionen direkt aus dem Feed heraus – vom Abspeichern einer Job-Ausschreibung über das Hinzufügen eines Kontaktes bis zum Folgen eines Themenkanals, einer News-Quelle oder eines*r Insiders*in. Und damit der Algorithmus lernt und Ihnen künftig immer bessere Inhalte anzeigt, können Sie jeden Beitrag über die drei kleinen Punkte oben rechts als interessant oder uninteressant markieren.

Neben diesen dynamischen Inhalten hält die Startseite auch ein paar fixe Elemente für Sie bereit, die für das Networking von ganz besonderer Bedeutung sind:

  • Ganz oben befindet sich nach wie vor die Box, in der Sie eigene Beiträge (und Fotos) posten können, die dann im Newsfeed Ihrer Kontakte auftauchen.
  • Premiummitglieder sehen oben rechts ihre letzten drei Profilbesucher*innen – über einen Klick auf „Alle Profilbesuche und Statistiken“ gelangen sie zu einer Übersicht der letzten 90 Tage.
  • Direkt darunter befindet sich eine Box mit den Kontakten, die heute Geburtstags haben – auch hier führt ein Klick zu weiteren (und künftigen) Geburtstagen.

Fehlen nur noch die Storys – ich bin gespannt, ob die bald ebenfalls auf dem Desktop auftauchen oder der App vorbehalten bleiben.

(Dieser Text war spannend für Sie? Dann abonnieren Sie gleich rechts dieses Blog und verpassen Sie künftig keine Neuigkeiten aus der XING- und LinkedIn-Welt mehr!)

Kategorien: Allgemein

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Fill out this field
Fill out this field
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
You need to agree with the terms to proceed

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Vorheriger Beitrag
Live im Hessischen Rundfunk
Nächster Beitrag
Die Profilvorschau bei XING ist zurück
Menü